Kefir mit Obst und Wildkräutern

P1340790

Immer mehr Kräuter wachsen jetzt im Frühling im Wegrand und auf der Wiese. Fast immer habe eine Stofftasche, bei größeren Waldrunden auch ein Körbchen dabei, um ein wenig „Grünzeug“ einzupacken. Diesmal fand ich Brennnessel, Vogelmiere, Täschelkraut, Taubnesseln, Laubkraut, einige Blättchen Löwenzahn, Knoblauchsrauke, Gundelrebe und Schafgarbe.

Heute wurde ein Mixgetränk aus Banane, Apfel, Kefir und Kräutern daraus. Das schmeckt herrlich, sättigt und ist ganz schnell gemacht.

P1340794

Einfach Banane, Apfel, eine Handvoll Kräuter mit einem Glas Kefir (am besten selbst hergestellt mit einer Kefirkultur) und ein wenig Wasser pürieren, eventuell mit Honig abschmecken, und dann verkosten.

P1340797

Kefir und Obst sättigen gut (auch als Zwischenmahlzeit oder zum Frühstück) und die Kräuter geben den Frische- und Vitaminkick. Das hilft auch gegen Frühjahrsmüdigkeit.

Probierts doch mal aus!

Eure Birgit

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s