Blumige Lavendel-Badebomben

Bald ist Muttertag! Seid ihr noch auf der Suche nach einer selbstgemachten Kleinigkeit für die Mama?

Dann probiert doch diese mit Blüten verzierten Badebomben. Sie sind mit wenig Aufwand und schnell gemacht. Die Zutaten bekommt ihr im Supermarkt und in der Apotheke. Und natürlich eignen sie sich auch als Mitbringsel für die beste Freundin, als kleines Geschenk zwischendurch und für das eigene Bad.

LAVENDELBADEBOMBEN – (für 6 Förmchen)

Was braucht ihr dazu?
125 g Natron, 60 g Zitronensäure, 40 Speisestärke, 75 g Kakao- oder Sheabutter, 250 g grobes Salz oder Totes-Meer-Badesalz, 2 EL Lavendelblüten, 1,5  EL Holundersaft, ätherisches Lavendelöl, getrocknete Blüten

Natron mit Zitronensäure und Stärke mischen, Lavendelblüten untermischen.  45 g Kakao- oder Sheabutter schmelzen, dazugeben und zu einem Teig verkneten.  15 Tropfen Lavendelöl zugeben und die Masse fest in Silkonförmchen oder in Papiermuffinförmchen pressen.

Grobes Salz mit Holundersaft mischen, auf ein Backblech schütten  und trocknen lassen (dauert im Herd bei ca. 100 Grad nur ein paar Minuten). Restliche Kakaobutter schmelzen und die Hälfte unter das Salz mischen. Auf die Natron-Stärke-Masse geben und gut andrücken. Restliche flüssige Kakaobutter darüber träufeln, Blüten auflegen und fest werden lassen.  Vorsichtig aus den Förmchen nehmen und mit viel Liebe verpacken.  Bitte achtet darauf, dass die Badebomben nicht feucht werden. Auf ein Vollbad nimmt man ein oder zwei Badebomben.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Eure Birgit

PS: Das Rezept wurde im Muttertagsbooklet der Zeitschrift „Holunderelfe“ veröffentlich – zusammen mit weiteren DIY-Geschenkideen. Wer sich zum Newsletter anmeldet, kann es hier kostenlos herunterladen:

Muttertags-Freebee Holunderelfe

Ein Kommentar zu „Blumige Lavendel-Badebomben

  1. Liebe Birgit,
    herzlichen Dank für diese wunderbare Idee. Die Blütenbomben sind toll geworden. ein Genuss für alle Sinne! Ich habe noch einige Tropfen Litsea hinzugefügt.
    Herzliche Frühlingsgrüße
    Jacqueline

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s